Vesto TCS
Navigationslinks überspringen
| Home
| Anlass
| StreckenStrecken erweitern
| Verhaltenscodex
| Anmelden
| Sponsoren
| Presse
| Bilder
| Partner-Events
| GästeBuchGästeBuch erweitern
| Flyer bestellen
| Unterkünfte
|
Navigationslinks überspringenHome
Liebe Bikerinnen und Biker

Heute, am Tag danach, scheint die Sonne vom blauen Himmel und lässt Schwellbrunn und Umgebung im besten Lichte erstrahlen. Und gestern am 21. Schwellbrunner Mountainbike-Event das pure Gegenteil: es „schiffte“ in Strömen, der Boden war weich und schwer. All dies konnte 400 hartgesottene Bikerinnen und Biker nicht davon abhalten, unserer Einladung nach Schwellbrunn zu folgen und die Strapazen auf sich zu nehmen. Die misslichen Rahmenbedingungen taten der guten Stimmung auch keinen Abbruch. Überall herrschte eine tolle Ambience. An den Verpflegungsposten und dann insbesondere in der Festwirtschaft am Ziel durften wir einmal mehr viele Dankesworte und Komplimente entgegen nehmen. Dies ist der schönste Lohn für unsere grosse Arbeit. Auch sind wir sehr glücklich und dankbar, dass der Anlass unfallfrei verlaufen ist.

Es liegt uns sehr am Herzen, Allen, welche zu diesem schönen Erfolg beigetragen haben, ganz herzlich zu danken. Den rund 50 Helferinnen und Helfer und insbesondere den vielen Grundeigentümern für ihr Wohlwollen gegenüber unserem Anlass. Wir erachten dies nicht als selbstverständlich. Es gibt immer wieder einzelne Mountainbikende welche sich ausserhalb unseres Anlasses unanständig viele Freiheiten herausnehmen und den Ruf dieser wunderschönen Sportart belasten. Dies erschwert leider auch unsere Streckenplanung. So freuen wir uns dann speziell über Rückmeldungen von ehemals skeptischen Grundeigentümern, dass sie das rücksichtsvolle und freundliche Verhalten unserer Teilnehmenden positiv überrascht hat. In diesem Sinne ersuchen wir Euch, auch ausserhalb des Schwellbrunner Mountainbike-Events auf Mensch, Tier und Natur Rücksicht zu nehmen und den „Verhaltens-Codex“ (siehe Homepage) konsequent zu befolgen. Ein grosses Dankeschön und Kompliment möchten wir auch den Bewilligungsbehörden und der Polizei von Appenzell Ausserrhoden aussprechen. Unsere Gesuche werden jedes Mal sehr speditiv bearbeitet und mit Augenmass beurteilt. Die sehr fairen Gebühren unterstreichen den tollen Service gegenüber der Gesellschaft!

Ein spezieller Dank geht desgleichen an unsere Sponsoren. Einerseits helfen sie massgebend mit, dass wir die Startgelder familienfreundlich gestalten können. Andererseits sind die Sponsorengelder ein wichtiges Element um witterungsbedingte Einnahmenausfälle abfedern zu können.

Nach dem Bike-Event ist vor dem Bike-Event. Schon bald gehen wir an die Planung der Ausgabe 2020. Das bewährte Konzept werden wir beibehalten - Erfahrungen aus dem diesjährigen Event und weitere Verbesserungen jedoch in die Vorbereitungen 2020 einfliessen lassen. Inputs von Eurer Seite nehmen wir sehr gerne über unser „Gästebuch“ oder auch direkt (tobler-bruno@bluewin.ch) entgegen.

Fotos vom diesjährigen Anlass werden wir bis ca. 20. August 2019 in unserer Homepage aufschalten. Der 22. Schwellbrunner Mountainbike-Event findet traditionellerweise wiederum am letzten Samstag der Sommerferien statt, also am

Samstag 8. August 2020

Die Vorbereitungen beginnen bereits in den kommenden Wochen. Details und Flyer werden ab Mitte Mai 2020 verfügbar sein. Wir werden ihn allen bisherigen Teilnehmenden automatisch zustellen.







Die Angaben in der Homepage beziehen sich bis zur Aktualisierung im Mai 2020 auf den diesjährigen Event (2019).

Wir freuen uns, Euch am 8. August 2020 in Schwellbrunn begrüssen zu dürfen.
Männerriege Schwellbrunn
Bruno Tobler, OK-Präsident
tobler-bruno@bluewin.ch


PS: sehr gerne nehmen wir eure Fotos vom Event in unsere Bilder-Galerie auf. Bitte sendet sie an tobler-bruno@bluewin.ch oder mit CD an Bruno Tobler, Sonneggstrasse 976, 9103 Schwellbrunn. Vielen Dank.
211175

© 2002 MR-Schwellbrunnmall">© 2002 MR-Schwellbrunn